Pokalhagel unter Regenbogen

Eine gelungene Stadtmeisterschaft mit spannenden Rennen und strahlenden Siegern auf der BMX-Bahn am Welkenbacher Kirchweg hat die Radsportgemeinschaft Herzogenaurach ausgerichtet. Zunächst schnupperten acht Kinder im Rahmen des Ferienprogramms in der ersten Woche der Sommerferien in die Sportart BMX-Race hinein. Mit großer Begeisterung trainierten sie unter kompetenter Anleitung in zwei Etappen für das erste große Rennen. Endlich war es am letzten Dienstag so weit, aus dem Lautsprecher ertönte: „Riders ready! Watch the Gate …“, das Startgatter fiel und die 26. Stadtmeisterschaft war eröffnet. Unter tosendem Applaus starteten die Kinder des Ferienprogrammes, zwei Gastfahrer und die Sportler der RSG in die Titelkämpfe. Trotz Nieselregens gaben alle Bicycle-Motocross-Cracks ihr Bestes und lieferten sich spannende Rennen. Belohnt wurden alle mit glänzenden Pokalen unter einem wunderschönen Regenbogen.

Quelle: infranken.de
Bild: privat

 

0 comments on “Pokalhagel unter RegenbogenAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.